Turnier


Jährlich jeweils im Oktober organisieren die beiden Vereine Open-Volley aus Schaffhausen und Bonsai aus Zürich das fast schon legendäre internationale Volleyballturnier in Thayngen durch. An dem Turnier können jeweils maximal 24 Mannschaften in zwei Kategorien – Herren und Mixed – teilnehmen. Das Turnier erhält seine Internationalität aufgrund teilnehmender Mannschaften aus Deutschland, Österreich, Belgien und natürlich aus der Schweiz. Neben dem spannenden Spieltag findet im Anschluss an das Turnier ein gemütliches Abendessen in der Halle statt. Nachfolgend daran, können die Spieler und Spielerinnen, welche noch Energie haben, gemeinsam das Tanzbein schwingen und den Abend bis in die frühen Morgenstunden an der Bar ausklingen lassen.

Für die Spielerinnen und Spieler, welche im Anschluss an einen feuchtfröhlichen Abend nicht noch nach Hause fahren möchten, besteht die Möglichkeit in der Halle zu übernachten. Am Sonntagmorgen kann bei einem gemeinsamen Frühstück das Erlebte ausgetauscht werden.